Kontakt

Kontakt

Zugangswege für Geflüchtete

Zunächst wird ein Termin für ein Erstgespräch in den Räumlichkeiten des AK Asyl vereinbart. In diesem wird geklärt, welcher Bedarf besteht, welche Dienste bisher schon unterstützend beteiligt sind und ob eine Sprach- und KulturmittlerIn für einen psychotherapeutischen Termin bzw. eine psychotherapeutische Stellungnahme erforderlich ist.
Im Anschluss werden –je nach Sachlage- weitere Termine vereinbart und gegebenenfalls die Vermittlung an die Klinik organisiert.

AK Asyl e.V.

Friedenstraße 4-8
33602 Bielefeld

Fax: 0521 / 546 515 - 99

E-Mail: psz@ak-asyl.info

Telefonsprechstunde

Mo 10:00-12:00
Tel.: 0521 / 546 515 - 31

Do 14:00-16:00
Tel.: 0521 / 546 515 - 32

Mitarbeiterinnen beim AK Asyl e.V.

Kathrin Dallwitz | Tel.: 0521 / 546 515 - 33
Friederike Schleiermacher | Tel.: 0521 / 546 515 - 31
Katharina Ellebrock | Tel.: 0521 / 546 515 - 32
Jinga Rosa Rempe | Tel.: 0521 / 546 515 - 34

Zugangswege für Fachkräfte

Informationen zu Terminen sowie Anmeldung zu Fortbildungen für Sprach- und KulturmittlerInnen, der Intervisionsgruppe für PsychotherapeutInnen oder auch zu den Netzwerktreffen über die Klinik für Psychotherapeutische und Psychosomatische Medizin.

Ansprechpartnerin bei der Klinik:

Frau C. Domke
Tel.: 0521 / 772 759 03
E-Mail: christine.domke@evkb.de

Logo Europa fördert AMIF Logo UNO-Flüchtlingshilfe Logo Aktion Mensch Logo Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) Logo Ministerium für Inneres und Kommunales NRW